Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Das Lodge Wohnzimmer

Einiges haben wir von der Architektur der ADLER Lodge RITTEN bereits verraten. Von eindrucksvollen Holzarbeiten und künstlerischen Details berichtet. Die Protagonisten hinter den Kulissen vorgestellt. Eine wichtige Person fehlt jedoch noch in unseren Stories.
Karin Sanoner ist das Gesicht hinter der Lodge-Einrichtung. Wer bereits die ADLER Lodge ALPE kennt, entdeckt Parallelen. Über Monate hat sie gemeinsam mit den Bauherren am Einrichtungskonzept gefeilt. Stoffe und Leder, Stühle und Sofas, Betten und Vorhänge sorgfältig ausgewählt. Strukturiert, mit viel Ausdauer und Geschmack. Und einer großen Leidenschaft für Innenarchitektur. So hat sie dem Inneren der Lodge Wohlfühlatmosphäre verliehen.

„Die Südtiroler Einrichtungsikone Wilma Mayer Agostini hat mich in den letzten Jahren begleitet und inspiriert. Ich bewundere ihr unglaubliches Gefühl für Farben und Formen und danke ihr für ihre Unterstützung auch bei diesem Projekt“, so Karin Sanoner.

Gemütliche Ohrensessel aus Leder, bunte Indianerstoffe, Kuhfelle. Natürliche Materialien und ungewöhnliche Farbmuster. Knisterndes Feuer. Der Lodge Stil ist einzigartig. Und verleiht den hölzernen Räumen Gemütlichkeit und Wohnzimmeratmosphäre. In unserem Lodge Wohnzimmer können Sie sich ganz wie zuhause fühlen. Ruhe und Gelassenheit finden. Bei einem guten Glas Wein oder einer Tasse Tee den Blick durch die großen Glasfassaden auf die eindrucksvolle Wald- und Bergwelt fallen lassen.